Ultrasone Pro-580i

Kopfh?rer

  • faltbar
  • geschlossene Bauweise
  • ohrumschlie?end
  • dynamisch
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Kennschalldruckpegel: 101 dB
  • übertragungsbereich: 10 - 22.000 Hz
  • ULE-Technologie
  • 2,5 m Kabel mit vergoldetem 3,5 mm Klinkenstecker und schraubbarem Adapter auf 6,3 mm
  • Gewicht (ohne Kabel): 295 g
  • inkl. 1 Paar Kunstlederohrpolster, 1 Paar silberne Velours-Ohrpolster und Tasche
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Weitere Infos

Bauform Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 22000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein
Farbe Schwarz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ultrasone Pro-580i
68% kauften genau dieses Produkt
Ultrasone Pro-580i
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
69 € In den Warenkorb
Ultrasone Pro-480i
5% kauften Ultrasone Pro-480i 39 €
AKG K-240 Studio
5% kauften AKG K-240 Studio 56 €
Superlux HD-681
3% kauften Superlux HD-681 22 €
AKG K-371
3% kauften AKG K-371 115 €
Unsere beliebtesten Hifi-Kopfh?rer
26 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Allrounder-Talent - Musik aus jeder Quelle genie?en!
B. Janik, 02.11.2020
Auf der Suche nach einem sehr guten Kopfhörer für das Hören von Musik - nahezu aller Genres - im Preisbereich um die 100 Euro habe ich mehrere Kopfhörer getestet.

Darunter waren folgende Modelle, sortiert und bewertet nach der subjektiven Klangqualität:

1. Ultrasone Pro-580i (32 Ohm)
2. Beyerdynamic DT 770 Pro (80 Ohm)
3. AKG K275 (42 Ohm)
4. AKG K702 (62 Ohm)
5. Philips Audio Fidelio X2HR (30 Ohm)
6. Beyerdynamic DT 240 PRO (34 Ohm)

Meiner Meinung nach ermöglichen die Ultrasone Pro-580i im direkten Vergleich mit den oben genannten Kopfhörern das schönste Hörerlebnis, um Musik zu genießen. Für die Musikrichtungen EDM, Pop, RnB und auch Jazz bieten die Ultrasone einen relativ neutralen Klang mit flachem Frequenzgang, der die Musik ziemlich detailreich wiedergibt. Die Tiefen sind etwas stärker betont und die Höhen sind ausreichend fein aufgelöst, sodass sie in den Ohren nicht so stechend schmerzen, wie es bei den DT 770 Pro der Fall war. Im Vergleich mit den DT 770 Pro klingen beide Kopfhörer sehr ähnlich, aber das Stereobühnenbild der Ultrasone gefällt mir dann doch um einiges Besser. Die Musik wirkt insgesamt lebendiger und dennoch ehrlich nah an dem Original. Das gefällt mir ausgesprochen gut.

Ich kann den Ultrasone Pro-580i Jedem empfehlen, dem ein Referenz Studiokopfhörer (z.B. AKG K702) zwar von der absoluten Neutralität und Detailtreue gefällt, aber die lebendigen Tiefen und eine ausgeprägte Stereobühne nicht vermissen möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Guter Sound für so wenig Euros
Rommeldebommel, 10.01.2021
Die Ultrasone Pro-480i und Pro-580i sind sehr preiswerte, geschlossene HIFI Kopfhörer.
Der Tragekomfort hält sich auf meinem großen Kopf in Grenzen. Nur kleinere Ohren passen in die Muscheln hinein, für mich sind es eher ohraufliegende Kopfhörer. Der Druck auf den Ohren ist ziemlich stark, aber wenn es sich um eine Tragedauer von einer Stunde handelt, durchaus erträglich. Störend finde ich, daß sich die Längeneinstellung der Kopfbügel beider Modelle sehr leicht von selber verstellt in Richtung kleiner. Einmal auf dem Kopf verstellen sie sich nicht, aber beim häufigen Auf- und Absetzen passiert das so gut wie immer.

Nun zum Klang: Ich habe diesmal den neuen Sennheiser HD 560 S als Referenz genommen, diese ist sehr ausgeglichen, annähernd linear, ähnlich wie beim AKG K 712
Der Ultrasone Pro-580i hat mehr Bass, (aber nicht ZU viel), gut anschliessende Mitten und eine feine Hochtonwiedergabe, einschließlich einem wunderbaren Präsenzbereich. Dadurch werden Stimmen sehr schön und deutlich wiedergegeben, aber nicht ganz so vordergründig wie bei dem Sennheiser. Ich finde den Pro-580i klangmäßig äußerst empfehlungswert für diesen sehr kleinen Preis.

Der Ultrasone Pro-480i hat die gleichen mechanischen Eigenschaften wie der Pro-580i, klingt aber ganz anders. Der Präsenzbereich ist um 3 Khz deutlich zurückgenommen, dadurch wirken die Bässe stärker, sind sie aber nicht. Durch die leisere Wiedergabe von Stimmen sind diese weiter im Hintergrund und wirkt der Bass zu vordergründig. Die Höhen sind nicht besonders gut aufgelöst, aber um 5 Khz und um 10 Khz deutlich vorhanden. Der Gesamtklang wirkt ziemlich "badewannig". Wer das mag und nicht zu große Ohren hat, kann für diesen Preis bedingungslos zugreifen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Zweit-Kopfh?rer mit angehobenem Bass
n?hmaschine, 03.12.2020
In der Black Week war der 580i einfach so günstig, dass ich mir mal einen geschlossenen Kopfhörer von Ultrasone zulegen konnte.
Ich nutze ihn um Musik zu hören und Filme zu schauen.
Teils am Kopfhörerverstärker, teils an der Hifianlage, auch am Laptop.
Er passt auf meinen eher schmalen Kopf sehr gut und ist wirklich bequem. Interessanterweise waren die Velourpolster vormontiert, vielleicht wegen des Bonedo-Tests, der diese Polster als deutlich besser klingend bewertet hatte (was ich bestätigen kann).
Der Klang ist "interessant". Das S-Logic scheint die Raumdarstellung tatsächlich ein wenig zu beeinflussen. Für einen geschlossenen KH ist das gar nicht so schlecht. Es kommt alles ein wenig mehr von vorn.
Mir ist der Bass bei mancher Musik deutlich zu fett abgestimmt und trübt den Hörgenuss etwas. Das kann drücken.
Nichtsdestotrotz übertönt der angehobene Bass nicht die Klarheit der Mitten, was den 580i zu einem guten Filmkopfhörer macht. Gute Sprachverständlichkeit. Leicht angehobene obere Höhen.
Die Dämpfung der Außengeräusche ist gut und andere hören keinerlei Musikgeräusche.
Meine AKG 501 und Sennheiser 600, auch der alte 480 Classic sind mMn ausgewogener und offener klingende KH.
Aber der 580i wird genutzt werden. Filme und Musik am Laptop ohne die Familie zu belästigen.
Und wenn ich mal im Bass baden muss.

Zusammengefasst:
Guter, bequemer geschlossener KH mit (zu) fettem Bass, klaren Mitten und angenehmer Räumlichkeit. Robustes Arbeitstier. Kein Fehlkauf. Aber eher als Zweit-KH zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Absolut empfehlenswert !
Rogi26, 13.12.2020
Leider sind die meisten feinauflösenden Kophörer sehr höhenlastig und es fehlt oft der "Druck aus der unteren Mitte"
sowie die räumliche Tiefe. Weil ich genau das mag wenn die Musik dir das Gefühl gibt "mitten drin" zu sein, habe nach ausgiebigem Studium der Fachleute und Kundenrezessionen genau diesen Kopfhörer bestellt.
Fazit:
Die Verarbeitung ist bis auf das schon mehrfach angesprochene
Anschlusskabel absolut wertig !
Der Duck des Kopfbügels ist sicher etwas gewöhnungsbedürftig
aber meiner Meinung nach noch locker im erträglichen Bereich.
.... und nun zum Wichtigsten .... - Der Sound !
- Meine anfangs beschriebenen Erwartungen sind im vollen Umfang erfüllt worden. Der Ultrasone bringt eine tolle räumliche Darstellung und bleibt auch bei den fullminanten Passagen sehr detailgetreu. Der für den "Extra-Punch" angehobene Bassbereich schiebt einem bei bei Rock, Metal und Classic schon ein gehöriges Pfund "Wow-Effekt" zwischen die Ohren.
Bei Pop und RnB-Songs stellt sich ebenfalls etwas mehr Räumlichkeit dar. Die Bässe sind sehr present ohne zu verschwimmen und Mitten und Höhen klar definierbar.
Für die Arbeit im Studio ist der Pro 580i sicher nicht unbedingt geeignet aber wer einen anspruchsvollen HiFi-Kopfhörer sucht
um sich für ein paar Stündchen mal ganz in die Musik fallen zu lassen ist mit diesem Teil sicher auf einem guten und erlebnisreichen Weg....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 64 € verfügbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 25.01. und Dienstag, 26.01.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfh?rer
Kopfh?rer
Kopfh?rer geh?ren zur Grund-aus-stat-tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfh?rer ist nicht gleich Kopfh?rer.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf-zu-zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spa? macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.?Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder m?chten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme m?glichst schnell für Sie l?sen.

4ayy